WETTSPIEL­BEDINGUNGEN

Alle Turniere werden als Einzelturniere ausgetragen und entsprechen einem einheitlichen, von den Clubs selbst auferlegten Qualitätsstandard.

Rallye-Golfer und -Golferinnen mit jeweils mindestens fünf Turnierteilnahmen spielen in einer Gesamtwertung (Brutto/Netto, Damen/Herren getrennt). Bei Schlag-Gleichheit findet ein sogenanntes Kartenstechen statt.

Bitte beachten Sie: Bei Unbespielbarkeit des Platzes wird das jeweilige Turnier kurzfristig abgesagt. In diesem Fall bemühen wir uns um einen entsprechenden Ersatztermin. Bitte geben Sie bei Ihrer Registrierung unbedingt Ihre korrekte Mobilfunknummer an, damit wir Sie ggfs. per SMS über kurzfristige Spielabbrüche informieren können. Weiterhin kann seitens der austragenden Golfclubs unter Umständen ein Trolley-Verbot ausgesprochen werden, so dass Sie darauf eingestellt sein sollten, Ihr Bag tragen zu müssen.

Jeder Ihrer Wartelisteneinträge auf dieser Homepage ist gleichzusetzen mit einer verbindlichen Anmeldung zum betreffenden Golf-Rallye-Turnier. Sollten Wartelisteneinträge nicht eigenhändig von Ihnen bis Meldeschluss gelöscht werden bzw. dem Veranstalter eine entsprechende Abmeldung bis Meldeschluss mitgeteilt worden sein, wird eine verbindliche Anmeldung zu dem jeweiligen Turnier vorausgesetzt. Im Zuge dessen ist das zu entrichtende Startgeld im Falle der Zuteilung eines Startplatzes nach Meldeschluss uneingeschränkt fällig ! Die Rechnungsstellung erfolgt durch den entsprechenden Golfclub. Bei Nichtzahlung liegt es im Ermessen des jeweiligen Clubs, ein Platzverbot auszusprechen. Bis zum jeweiligen Meldeschluss bzw. bevor ein Startplatz zugeteilt wurde, fallen bei einer Abmeldung keine Kosten an.